header

Lux Produkte

Unser Angebot für CDs und Noten von Lux-Werken 
finden Sie hier:
Lux-Verlag

Sonderuhren | R U H L A |

Mit der Ruhlaer Uhrenfirma Gardé haben wir 3 Sonderuhren (mechanische Herrenarmbanduhren) in limitierter Auflage von je 333 Stück entworfen. 
Mit dem Kauf dieser Uhren unterstützen Sie den Ruhlaer Uhrenverein e.V., die St. Concordia Kirche und den Lux Festspielverein e.V. und unterstützen damit die Stadt Ruhla, die Rühler und die Region bei ihrer Suche nach neuen Entwicklungsperspektiven.

Diese einmaligen Sonderuhren können Sie in ausgewählten Uhrenläden oder direkt im Uhrenwerk Ruhla käuflich erwerben:

Gardé Uhren und Feinmechanik GmbH
Bahnhofstraße 27 | 99842 Ruhla | Thüringen
Telefon: 036929 | 70-0
Telefax: 036929 | 70-104
kontakt@garde-uhren.de

und in der Touristinformation Ruhla: tourist@ruhla.de

Lux-Licht-Präsent

Nicht nur zur Weihnachtszeit spendet Kerzenlicht eine schöne Atmosphäre. Unser Lux-Licht-Präsent aus handgegossenen Kerzen mit Prägung unseres Logos sowie dazu passenden Kaminhölzern bietet ein praktisches Geschenk für Jedermann oder Jedefrau.

Bestellung unter: info@lux-festspiele.de

und in der Touristinformation Ruhla: tourist@ruhla.de

Lux Postkarten

Gemeinsam mit der Ruhlaer Zeitung hat der Lux Festspielverein zwei Ansichtskarten mit dem Motiv des Ruhlaer Komponisten Friedrich Lux herausgegeben. Der Entwurf wurde von Herrn Preußker erarbeitet und dem Verein zur Verfügung gestellt.
Mit dem Erwerb der Postkarten zum Preis von 1,00 Euro / Karte unterstützen Sie die Lux Festspiele und die Opernaufführung im Jahr 2013 in Ruhla. 

Sie erhalten die Karten in der:

Naturpark- und Touristinformation Ruhla
Neuer Markt 1 | 99842 Ruhla | Thüringen
Telefon: 036929 | 89013
Telefax: 036929 | 89022
tourist@ruhla.de

Lux Postkarte "Nostalgie"

Lux Postkarte "Pop"

Neuartiger LED Strahler - "Lux Edition"

Speziell für den Lux Festspielverein e.V. entwickelte die Elektrofirma Ittermann aus Ruhla einen kleinen kompakten, neuartigen LED Strahler mit einer tieforangen LED-Lichtquelle – die "Lux Edition".

Mit nur 12 Watt können Sie ein mittelgroßes Zimmer sofort in eine Wohlfühloase verwandeln. Außerdem ist es möglich, mit Hilfe der kleinen Schalter an der Rückwand, die Helligkeit, die Farben von Dunkelgelb bis Rot und verschiedene Programme einzustellen.

Licht taktet unsere „innere Uhr“.

Biologisch wirksam ist blaues Licht. Am Abend, ohne biologisch wirksamen Lichtreiz, produziert der Körper das Schlafhormon Melatonin und wir ermüden.
Das Tageslicht am Morgen dagegen hat einen hohen Blauanteil, was die Produktion des Stresshormons Cortisol ankurbelt. Cortisol wiederum stimuliert die Bildung des Stimmungsaufhellers Serotonin, was uns wach und leistungsfähig macht. Setzen wir uns abends Licht mit Blauanteil aus, wird die Produktion des Schlafhormons unterdrückt. Das Ergebnis sind oft Einschlafstörungen.

Dieses Wissen nutzte die Elektrofirma Ittermann bei der Entwicklung dieser LED-Lichtquelle, die das tieforange Licht eines Sonnenunterganges simuliert. Aber nicht nur die wunderbare warme Farbe dieses Lichtes ist das Besondere.

Weitere Pluspunkte sind:
- es enthält keine Blauanteile
- es flackert nicht
- es ist energieeffizient und
- es enhält, im Gegensatz zur Sparlampe, kein Quecksilber.

Ein Einschlafprogramm für Kinder ist besonders interessant. Bei diesem Programm wird das Licht innerhalb einer einstellbaren Zeit langsam automatisch herunter gedimmt, bis es aus ist. 

Die Lux-Edition können Sie zu einem unschlagbaren Preis von nur 119 Euro erwerben. 5 Euro je verkaufter Leuchte spendet die Firma Ittermann dem Lux Festspielverein e.V. davon für seine ehrenamtliche Arbeit. 

Ittermann electronic GmbH
Köhlergasse 16-18
99842 Ruhla
Telefon:+49 (0) 36929 750
Telefax:+49 (0) 36929 7535
E-Mail: info@ittermann.de
www.ittermann.de

LUXXI - Das Glühwürmchen

Hans-Georg Kellner aus Tabarz hat für unsere Kleinsten das hölzerne Glühwürmchen "Luxxi" eigens für die Lux Festspiele entworfen und gebaut.
Die lustig dreinschauende Steckfigur - hergestellt in echter Handarbeit - stellt uns der Künstler und Spielzeuggestalter in einer ersten Auflage von 40 Stück kostenfrei zur Verfügung.

Zum Naturpark- und Rennsteigfest am 8. und 9. Juni 2013 in Ruhla wird Luxxi erstmalig zu erwerben sein. Der Erlös geht zu 100 Prozent an den Lux Festspielverein.

Vielen Dank Herr Kellner für diese schöne Idee und Unterstützung der Lux Festspiele. Wir wünschen den Kindern viel Spaß und Freude mit dieser neuen Steckfigur aus dem Hause Kellner.

Alle weiteren Freunde von Luxxi können Sie treffen unter:
www.kellner-steckfiguren.de

Für Fragen, Wünsche oder wenn Ihr die wunderbare Werkstatt
von Herrn Kellner in Tabarz besuchen möchtet:

Kellner Steckfiguren
Langenhainer Str. 26
D - 99891 Tabarz



Telefon: +49 (0) 36259 / 6 30 92
Telefax: +49 (0) 36259 / 31 98 17
Email: » post@kellner-steckfiguren.de

Lux Festspiel Honig

Die Waldimkerei Schuhmann aus Ruhla hat sich spontan bereit erklärt, mit einer Honigsonderabfüllung die Lux Festspiele zu unterstützen. Ab sofort verkauft die Imkerei "Original Rühler Bienen Honig" und spendet davon 1,00 Euro je verkauftem Glas für die Opernaufführung 2013.

Für diese wunderschöne Idee möchten wir uns herzlich bei Herrn Schuhmann bedanken. Wir hoffen natürlich, dass dieser "magische" Honig besonders viele Interessenten findet.

Sie können den Honig erwerben bei der:

Waldimkerei Ralf Schuhmann
Marienstraße 3 | 99842 Ruhla | Thüringen
Telefon: 036929 | 80975
waldimkerei@t-online.de

Gute Ideen sind immer willkommen!

Wenn auch Sie mit Ihrer Firma, Geschäft, Laden... mit einem speziellen Produkt bzw. einer guten Idee die Lux Festspiele unterstützen möchten, melden Sie sich bitte einfach bei uns.

Warum soll es nicht zukünftig auch in Ruhla "Lux Brötchen", "Lux Notenpultklammern", "Lux Leuchten", "Lux Festspielbier", "Lux 3 Gänge Menü", "Essbare Lux Notenschlüssel" etc. geben?

Der Kreativität und Möglichkeiten sind hierbei sicherlich keine Grenzen gesetzt. Wenn jeder nur einen kleinen Beitrag leistet, schaffen wir es die große Vision von der "Industriestadt Ruhla zur Festspielstadt Ruhla" gemeinsam Realität werden zu lassen.

 

 
SpracheLanguage

Start des Kartenvorverkaufs für die Lux Festspiele 2016» weiter

»weiter

Langfristiges Ziel bleibt: Aufführung der Lux-Oper» weiter

»weiter

Notenedition der 1. Sinfonie von Friedrich Lux (1820-1895) erschienen» weiter

»weiter

Kulturshopping

Lux Festspiele 2016

Lux-Festspiele 2015

Lux Festspiele 2014

Lux Festspiele 2013

Lux Verlag

Wir bei Facebook

Lux Festspielkanal