header

Zwei Blüthner Konzertflügel in Ruhla eingetroffen

Nun sind sie da!

Die beiden Blüthner Konzertflügel für die Klavierkonzerte im Rahmen der Lux Festspiele 2013 wurden heute in Ruhla angeliefert. Dank der großzügigen Unterstützung der Familie Blüthner ist es nun möglich, dass in der St. Concordia Kirche und in der St. Trinitatis Kirche Ruhla die eingeladenen Weltstars auch auf Weltstarinstrumenten spielen können. Das freut nicht nur die Künstler, sondern verspricht auch den Zuhörern einen Hörgenuss auf höchstem internationalen Niveau.

Das kann man sich eigentlich nicht entgehen lassen! Wann wird dies wohl je wieder einmal in Ruhla möglich sein?

Vielen Dank an die traditionsreiche Klavierbaufirma Blüthner aus Leipzig!

www.bluethnerworld.com

 
SpracheLanguage

„Stimmungsvolle Präsentation der CD-Edition des Lux Festspielvereins – erstmals Integrale der Streichquartette von Fri» weiter

»weiter

Lux Streichquartette im Telemannsaal – Besondere Musik an besonderen Orten» weiter

»weiter

Lux Festspielverein nimmt einmalige Streichquartette von Friedrich Lux auf - Spendenaufruf für Lux-CD-Projekt 2017 » weiter

»weiter

Kulturshopping

Lux Festspiele 2017

Lux Festspiele 2016

Lux-Festspiele 2015

Lux Festspiele 2014

Lux Festspiele 2013

Lux Verlag

Wir bei Facebook

Lux Festspielkanal